Login
IFK Sachwertserie Immobilien Deutschland
Investition in den Aufbau von Immobilienportfolien

IFK | Datenschutz

1. Anwendungsbereich

Diese Datenschutzerklärung gilt für das Internet-Angebot der IFK Initiatorengesellschaft für Kapitalanlagen AG (nachfolgend auch „wir“). Sie gilt nicht für andere Internet-Angebote, auf die wir durch einen Link lediglich verweisen.

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist die IFK Initiatorengesellschaft für Kapitalanlagen AG, Tölzer Straße 2, 82031 Grünwald, Deutschland.

2. Zugriff auf Web-Seiten und Dateien unseres Internet-Angebots

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite aus unserem Internet-Angebot und bei jedem Abruf einer Datei werden auf unserem Web-Server automatisch Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert und verarbeitet. Im Einzelnen werden über jeden Zugriff/Abruf folgende Daten gespeichert: 

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • aufgerufene Seite/Name der abgerufenen Datei
  • übertragene Datenmenge
  • Meldung, ob der Zugriff/Abruf erfolgreich war
  • Internet-Adresse, von der aus die Seite bzw. Datei abgerufen bzw. die gewünschte Funktion veranlasst wurde
  • verwendeter Web-Browser

Die zuvor genannten Daten einschließlich der IP-Adresse werden für die Dauer des Kommunikationsvorgangs gespeichert, um die Nutzung unseres Internet-Angebots zu ermöglichen. Darüber hinaus erfolgt für einen kurzen Zeitraum von 7 Tagen eine Speicherung der IP-Adresse zur Gewährleistung der IT-Sicherheit, insbesondere zum Schutz unserer IT-Systeme vor Missbrauch und zur Abwehr von Angriffen.

Wir behalten uns vor, die Daten in anonymisierter Form für statistische Zwecke und zur Verbesserung unseres Internet-Angebots auszuwerten.

3. Kontaktformular und E-Mail

Auf unserer Web-Site ermöglichen wir Ihnen, uns über unser Kontaktformular Nachrichten zukommen zu lassen und E-Mails an uns zu versenden. Wenn Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular oder eine E-Mail senden, speichern wir Ihre Angaben einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse, soweit wir Ihre Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage benötigen. Wenn Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular unverschlüsselt zukommen lassen oder wenn Sie eine E-Mail unverschlüsselt versenden, ist die Nachricht bzw. E-Mail gegen unbefugte Kenntnisnahme oder auch Veränderung durch Dritte während der Übertragung nicht geschützt.

4. Zugang zu Informationen mit Beteiligungsangeboten

Wir behalten uns vor, den Zugang zu Informationen zu Beteiligungsangeboten ausschließlich Personen vorzubehalten, die sowohl Einwohner als auch Staatsbürger der Bundesrepublik Deutschland sind. In diesem Fall erheben wir von dem Nutzer die Information, ob er Einwohner und Staatsbürger der Bundesrepublik Deutschland ist. Der Nutzer kann die Frage durch Anklicken der jeweiligen Schaltfläche (Button) bejahen oder verneinen. Wenn der Nutzer die Frage verneint, erhält er keinen Zugang zu den Informationen zu den Beteiligungsangeboten.

Die Information, ob Sie Einwohner und Staatsbürger der Bundesrepublik Deutschland sind, wird in einem Cookie gespeichert. Ein Cookie ist eine kleine Datei mit Zahlen und Buchstaben, die von unserem Web-Server auf die Festplatte Ihres Computers übertragen und dort in dem für Cookies bestimmten Ordner gespeichert wird. Die Information wird in dem Cookie nur für die jeweilige Session gespeichert.

Sie können die Speicherung von Cookies über die Einstellungen Ihrer Web-Browser-Software verhindern. Web-Browser stellen Ihnen hierzu in der Regel verschiedene Funktionen zur Verfügung, über die Sie sich in der Hilfe Ihre Web-Browser-Software näher informieren können. Sie können diese in der Regel so einstellen, dass alle Cookies automatisch blockiert werden oder dass nur Cookies bestimmter Internet-Angebote zulässig sind oder dass Sie gewarnt werden, bevor ein Cookie gespeichert wird. Wir weisen allerdings darauf hin, dass mit der Blockierung von Cookies unseres Internet-Angebots unter Umständen eine funktionale Einschränkung der Nutzung unseres Internet-Angebots und auch der Internet-Angebote anderer Diensteanbieter verbunden sein kann.

Der Internet-Explorer 11 ermöglicht beispielsweise die Blockierung von Cookies wie folgt: 

  • Klicken Sie in Internet Explorer auf die Schaltfläche „Extras“, und klicken Sie dann auf „Internetoptionen“.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte „Datenschutz“, und bewegen Sie den Schieberegler auf die Datenschutzstufe, die Sie verwenden möchten. Bei Auswahl der Datenschutzstufe „Alle Cookies blocken“ werden alle Cookies von allen Web-Sites geblockt; Cookies, die sich bereits auf Ihrem Computer befinden, können von Web-Sites nicht gelesen werden. Sie können für Web-Sites auch benutzerdefinierte Datenschutzeinstellungen festlegen.

Wegen weiterer Informationen zum Blockieren und Löschen von Cookies verweisen wir auf die Hilfe-Funktion Ihres Browsers. Bitte beachten Sie, dass sich Browser hierbei unterschiedlich verhalten können.

5. Zugang zu geschlossenem Bereich

Über unsere Web-Site ermöglichen wir Nutzern, denen wir einen Nutzernamen (Login) und ein Passwort zugeteilt haben, den Zugang zu einem geschlossenen Bereich. Wenn Sie Ihre Zugangsdaten zur Online-Anmeldung eingeben und an uns übertragen, verschlüsseln wir die Daten bei der Übertragung mittels der sog. Secure Socket Layer-Technologie (SSL), um die Daten vor unbefugter Kenntnisnahme oder Veränderung durch Dritte während der Übertragung zu schützen. Voraussetzung hierfür ist, dass Ihr Web-Browser das SSL-Verfahren unterstützt.


Zuletzt geändert: 21.10.2015